19.03.2020 *** Sehr geehrte Eltern und sehr geehrte Lernzeitbegleiter, liebe Schüler und Schülerinnen,

in diesen aufgeregten, noch nie erlebten Zeiten gilt es zusammenzuhalten und sein Bestes zu geben. Dazu gehört, fleißig zu lernen, freundliche Kontaktmöglichkeiten ohne persönliche Nähe zu finden und sich zu unterstützen, wo es von Nöten ist.

Deshalb möchte ich Sie informieren, dass seit dem 18.03.2020 per Allgemeinerlass alle Schulen in Sachsen geschlossen sind. Die Notbetreuung gilt für Eltern mit Berufen der kritischen Infrastruktur-Erhaltung und ist von deren Arbeitgebern nachzuweisen.

Alle Schüler und Schülerinnen erhalten eine andere Chance auf Bildung zu Hause, die auch für uns in einer völlig neuen Situation gut vorbereitet sein will. Die jeweiligen Klassenlehrerinnen werden persönlich in der mit Ihnen abgesprochenen Form in verschiedenen Abständen für Lernaufgaben sorgen und mit Ihnen im Austausch stehen. Für die erkrankten Klassenlehrerinnen werden Fachlehrerinnen diese Verantwortung übernehmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies nicht alles synchron ablaufen kann.

Für Ihre eigene Information zu allen aktuellen Veränderungen empfehle ich Ihnen folgende Internetseiten:
www.smk.sachsen.de
www.bildung.sachsen.de/blog/

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine gute Zeit und beste Gesundheit!
Ines Seitz, Schulleiterin


13.03.2020 *** In der kommenden Woche findet über eine Anordnung des Kultusministeriums an allen öffentlichen Schulen in Sachsen unterrichtsfreie Zeit statt. Ich bitte darum, sich um häusliche Betreuung zu bemühen. In der kommenden Woche (ab 16.03.) können wir die Betreuung Ihres Kindes organisieren, danach wird die Schule vorerst bis zum 17.04.2020 geschlossen. Es besteht trotzdem Lernzeit. Die Klassenlehrer werden Sie in den nächsten Tagen digital, analog oder telefonisch über den weiteren Weg der Wissensvermittlung informieren. Nutzen Sie bitte zur Information unseren Anrufbeantworter, unsere Schul- E-Mail-Adresse oder andere Medien. Vielen Dank für Ihr Verständnis und eine hoffentlich unbeschadete Zeit! Ines Seitz, Schulleiterin


Der Schulneubau hat begonnen.
Beachten Sie bitte die Baustelle!

Der Lieferverkehr erfolgt über die Dortmunder Straße.
Vor der Schule gibt es keine Park-Möglichkeiten.



Der Förderverein der Sprachheilschule unterstützt unsere Schule finanziell bei der Beschaffung von Schul- und Therapiematerialien und bei der Ausgestaltung der Räumlichkeiten. Er leistet Öffentlichkeitsarbeit und hilft bei der Organisation von Veranstaltungen.

Sein Beitrag trägt zur ständigen Verbesserung der Lernbedingungen an unserer Schule bei.

Unterstützen Sie unsere Arbeit...


Startseite | Unsere Schule | Programm | Aktuelles | Fortbildung | Impressionen | Förderverein | Impressum/Datenschutz

© Anne-Frank-Schule, Zwickau